Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 

Admin-Tagebuch

original Thema anzeigen

 
23.09.06, 23:16:35

55555

Ich habe das Forendesign der Titelseite von Begriffen wie "Willkommen zurück" bereinigt. Die obere Zeile habe ich bei der Gelegenheit etwas umstrukturiert.
24.09.06, 10:30:50

55555

Aufgrund der massiven Störungen des Forenbetriebs durch einige Nutzer habe ich Lisa M. die Rechte eines Globalmoderators eingeräumt. Diese beinhalten insbesondere Verschieben von Beiträgen und Themen, z.B. solcher die das Thema verfehlen oder eher in das heute neu geschaffene Forum für private Streitigkeiten (Gummizelle) passen. Ich hoffe dies wirkt sich günstig auf das Forum aus und trägt dazu bei das Forum wieder lesbar für Autisten zu machen, die mit solchen verworrenen Sitationen Probleme haben.
25.09.06, 18:49:38

55555

Als Lehre aus der aktuellen Kontroverse habe ich den zustimmungspflichtigen Text bei der Registrierung als Nutzer im Forum um Unklarheiten künftig zu vermeiden wie folgt erweitert:
Zitat:
Weiter bestätigst du, daß du keine vertraulichen Inhalte (geschützte Forenbereiche, PNs, E-Mails) in irgendeiner Form weitergeben oder anderen Personen zugänglich machen wirst. Wenn du Bedenken wegen eines Inhalts hast für den das gilt, darfst du dich aber an einen Moderator deiner Wahl wenden um dich in dieser Sache mit ihm zu besprechen.
29.09.06, 15:46:33

55555

Die nebeneinanderliegenden und vereinzelt verwechselten Schaltknöpfe zum zitieren oder ändern unter jedem Beitrag wurden von mir deutlich voneinander entfernt.
29.09.06, 21:26:32

55555

geändert von: 55555 - 29.09.06, 22:04:25

Nun wurde die Moderatorentätigkeit auf spezielle Moderatorennutzerkonten umgestellt um eine klare Unterscheidung zu ermöglichen ob eine Aussage einer moderierenden Person als privat oder amtlich zu verstehen ist. Dafür wurde die Moderationsrichtlinie um folgende Passage ergänzt:
Zitat:
- Moderatoren müssen ihre amtlichen Äußerungen unter ihrem Moderatorennutzerkonto veröffentlichen. Unter dem Privatnutzerkonto veröffentlichte Aussagen sind als private Meinung zu werten.


Google listet das Forum mittlerweile auch unter der aktuellen Adresse. :)

Edit: Ich ziehe mich ab sofort aus der Moderation des Forums zurück und übergebe diese Aufgabe dem umgestalteten Moderationsteam.
30.09.06, 01:06:35

55555

Mit der Sperrung eines bestimmten relativ eng begrenzten IP-Bereichs und gegebenenfalls aller Nutzer aus ursprünglich diesem Bereich, die diese Maßnahme durch Anbieterwechsel umgehen sollten wurde erstmals die Demokratie in diesem Forum eingeschränkt. Ich hoffe, daß das eine unrühmliche Ausnahme bleiben wird. Mehr dazu hier. :(
14.10.06, 20:12:18

55555

Ich habe die Lese- und Schreibrechte für die Parlamentsforen für alle Gäste deaktiviert.
15.10.06, 10:40:24

55555

geändert von: 55555 - 15.10.06, 20:14:24

Aufgrund der mangelnden Bereitschaft von Forennutzern neben halbdurchdachten Meckereien sich durch die Übernahme einer Teilmoderation oder sonstigen Aufgabe im Forum zu engagieren habe ich heute die gesamte Moderation im Forum [Sheila] übergeben. Daß es sich hier um den Nutzer handelt, der zuerst die Forendemokratie offen in Frage stellte sollte manche im Forum mal kräftig zum Nachdenken bringen wie ich finde.

Edit: Offenbar habe ich mich mißverständlich ausgedrückt. [Sheila] hat nicht die Moderation von mir übertragen bekommen, weil sie zuerst die Forendemokratie in Frage gestellt zu haben schien, sondern weil niemand sonst bisher vorbehaltlos bereit war sich auf diese Aufgabe einzulassen und mich so zu entlasten.
15.10.06, 20:18:17

55555

Ich möchte aus gegebenem Anlaß nochmals auch hier darauf hinweisen, daß Moderatoren des Forums keine Sonderrechte besitzen und in ruhiger angemessener Form jederzeit kritisiert werden dürfen.
16.10.06, 13:47:19

55555

Das kürzlich eingeführte Unterforum "Gummizelle" wurde nun in "Trollwiese" umbenannt.
16.10.06, 19:55:03

55555

Link
17.10.06, 10:02:28

55555

Der geschlossene Angehörigenbereich wurde entsprechend der geringen Beteiligung weiter nach hinten verlegt.
 
 
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder