Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 
Autor Nachricht
PvdL
(Φιλίππος Φιλύρινος)

[Kinderunheilkunde] mit Gaja-Godzilla und Nutella-Naphtaline

Gago: Alles klar, bei Kevin?
Nuna: Geht so. Ich war bei der Regeluntersuchung …
Gago: Wieso muß denn ein Knabe zur Regeluntersuchung?
Nuna: Versteh' ich auch nich'. Weil is doch auch noch gar nicht so alt.
Gago: Vorbeugen is besser, wie auffe Schuhe kotzen, wa?
Nuna: Jedenfalls hatta Kevin rum krabbeln lassen und so zugeschaut.
Gago: Und? Hatta was gewußt dazu?
Nanu: Meinte so was mit „Orakel“. Ich so: „Muß das operiert werden?“
Gago: Ach, Du … Ich glaub, meine Großmutter hatte so was.
Nuna: Er nur so lacht und: „Nix Schymmes.“ Und so: „Mag er Fußball?“
Gago: Ach, wegen WM und so bestimmt.
Nanu: Jedenfalls bin ich erst mal und hab Kevin einen Fußball geholt.

Der #Sozialdarwinismus kämpft sich zurück an die Spitze gesellschaftlicher Umgangsformen. #Konservativismus katapultiert sich in ungeahnte Höhenflüge. 'konservativ sein' bedeutet jedoch 'stark sein, alles unter Kontrolle haben und Gegner gnadenlos vernichten wollen'. Eine menschlichere Welt hat dieses nicht zur Folge. #Krieg hat immer nur Verlierer. Wir müssen gemeinsam diese #Archaismen überwinden wollen.
07.07.14, 15:49:00
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

"Neulich habe ich eine Stunde im Fahrstuhl festgesessen."
"Das geht ja noch, ich saß kürzlich stundenlang auf einer defekten Rolltreppe fest."

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
05.10.14, 12:37:58
Link
drvaust
(Autistenbereich)

geändert von: drvaust - 07.10.14, 01:38:37

Manchmal sollte man nicht nur fernschriftlich kommunizieren. zz-zwinkern


BITTE NICHT STÖREN! KONTAKT PER MAIL
NEUE MAIL: ES BRENNT! DIE FEUERWEHR
Dateianhang:

 Kommunikation-Feuer.jpg (188.3 KByte | 1907 mal heruntergeladen | 350.68 MByte Traffic)

07.10.14, 01:34:24
Link
Gast
(Gastzugang)

Meine Tastatur ist kaputt, wenn ich "Alt Gr" drücke und schreibe erscheint kein Altgriechisch. Weiss jemand, woran das liegen könnte?
12.10.14, 22:18:49
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Jetzt geht es denen endlich richtig an den Kragen:
Zitat:
Bei insgesamt 21 Lufteinsätzen seien Sammelpunkte, Gebäude, Fahrzeuge und Mörserstellungen der Terrorgruppe zerstört worden, teilte das Zentralkommando in Tampa (Florida) mit.

Quelle

Nicht, daß die die Sammelpunkte noch gegen Bratpfannen und Knufflinge eintauschen können!

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
15.10.14, 19:58:52
Link
MadActress
(hat keinen Plan)

geändert von: MadActress - 16.10.14, 20:08:14

Ja...die Sammelpunkte...aber auch die Mörserstellungen...schon fies wenn die keinen Pfeffer mehr mahlen können fröhlich

Wahrlich, nach der Erschwernis kommt die Erleichterung [Koran 94,6]
16.10.14, 09:48:01
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

zwinkern

Gestern wurde ich in einen Bankraub verwickelt. Ich wartete auf den Bus und da es noch eine Weile dauerte kam mir in den Sinn noch eine Baustelle bei der Post anzuschauen. Also ging ich beim Bahnhof um die Ecke und schaute mir die Baustelle an. Unterirdisch brannte dort Licht, ich konnte nicht sehen, wo diese Katakomben hinführten. Nach einer Weile ging ich zurück und fand zwei Personen auf der Bank sitzend vor, auf der ich vorher gesessen hatte.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
04.11.14, 13:57:15
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)


Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
05.03.15, 20:49:52
Link
PvdL
(Φιλίππος Φιλύρινος)

geändert von: PvdL - 09.03.15, 23:46:19

------------------------------------------------------------------------------------------
Bub: Mutti, ich habe ein Yps-Chrom-Dingsbums, deshalb bin ich ein Mann. Stymmtz?
Mutti: Ja, mein Bub. Aber gib nicht immer Dein Taschengeld für diese Heftchen aus.
------------------------------------------------------------------------------------------


(Wer den Witz nicht verstanden hat, kennt wahrscheinlich die YPS-Hefte nicht.)

Der #Sozialdarwinismus kämpft sich zurück an die Spitze gesellschaftlicher Umgangsformen. #Konservativismus katapultiert sich in ungeahnte Höhenflüge. 'konservativ sein' bedeutet jedoch 'stark sein, alles unter Kontrolle haben und Gegner gnadenlos vernichten wollen'. Eine menschlichere Welt hat dieses nicht zur Folge. #Krieg hat immer nur Verlierer. Wir müssen gemeinsam diese #Archaismen überwinden wollen.
09.03.15, 23:30:28
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)


Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
14.03.15, 23:22:30
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

"Ich glaube mein Navi ist kaputt."
"Aha?"
"Ja, ich habe >Ostereier< eingegeben, aber das Ding erkennt das nicht."
"Wann hast du denn zuletzt ein Update gemacht?"

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
05.04.15, 10:40:09
Link
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Das Wort "Entschleunigung" mußte ich selbst in mein Rechtschreibprogramm einfügen. Darauf wurde der Computer gleich langsamer. Da dachte ich: Der lernt ja schnell.

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
15.04.15, 21:45:35
Link
Gehe zu:
Technische Rechte (vorbehaltlich seperater moderativer Einschränkungen):

Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AN

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag fragen eines interessierten zeitgenossen an autisten
111 123661
23.08.11, 01:58:02
Gehe zum letzten Beitrag von Bromelie
Gehe zum ersten neuen Beitrag Derbe Witze
27 223
26.02.07, 14:14:33
Gehe zum letzten Beitrag von Altpapier
Gehe zum ersten neuen Beitrag Missbrauch des Begriffes "Autismus"
74 65477
08.05.14, 19:22:41
Gehe zum letzten Beitrag von Larsen46
Archiv
Ausführzeit: 0.0244 sec. DB-Abfragen: 16
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder