Fettnapffreie Zone - Selbsthilfe-Forum und allgemeines Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Dieses Forum bereitet sich mittelfristig auf dem Umstieg auf eine neue Forensoftware vor. Hier, hier und hier finden sich Threads zu dem Thema. Derzeit arbeiten zudem verschiedene Funktionen der Forensoftware nicht mehr korrekt, Beispiele: Threadtitel mit Umlauten oder manchen weiteren Sonderzeichen werden nicht gespeichert. Dies betrifft nur die Titel, nicht die Beiträge selbst. Beiträge mit diesen Zeichen sind als Zitat im Antwort- oder Editierformular leer (manuelles Zitieren funktioniert auch mit diesen Zeichen). Mit diesen Einschränkungen ist die Forennutzung derzeit weiterhin möglich.

 
Autor Nachricht
NA66Love
(Nur rote Bereiche)

*Ich kann auf keinen Fall gut durch den Wald laufen. Da bin ich mit Vorsicht unterwegs.
*Ich kann gut meinen Mustafa ueberraschen, das ich an 3 Polizisten und an ihm vorbei gehe und Mich keiner Festhælt, weil ich nicht kriminell bin und ich mich weder zur Polizei hingezogen fuehlte, oder mich zu ihm hinzu stellte, wie sonst. Ich kann gut einschætzen, wuerde ich mal meinen, wo ich in Gefahr bin und wo nicht!

LG
Na66Love
03.10.16, 21:40:36
Link
hjqsra
(Standard)

geändert von: hjqsra - 06.09.19, 22:52:59

Ich finde ich kann das gut, was ich als gut empfinde, unabhängig davon, dass ich vielleicht nicht weiß, was gut ist, wie man gut definiert oder was das überhaupt ist und was überhaupt ist, was "ist" ist usw.^^

Ansonsten gelingt mir manches, meinem Empfinden nach, leicht, wobei da dann wieder die Frage danach aufkommen kann, was "gelingen" ist und dann hängen ja auch die äußeren Umstände mit dem Gelingen zusammen. Wenn auch nur ein Mensch nicht existieren würde, der gerade existiert, wäre ich wahrscheinlich anders, wenn auch nicht sicher.

Ich komme meist oder immer mit manchen Dingen gut in einem Sinne nach außen hin an, der für einige Menschen sinnig ist. Selbst, wenn die gesamte Menschheit der Erde einer Meinung wäre, würde das nicht zwingend bedeuten, dass das, was sie gut finden, auch gut für das Außerirdische ist. Da für mich die Existenzfrage offen ist, weiß ich vielleicht gar nichts sicher zu beantworten. Ich sehe alles mehr als Einschätzungen und belächle jene innerlich, die meinen Fakten zu kennen. Selbst, wenn alle Menschen der Meinung wären, das was sie als gelb wahrnehmen, sei gelb, - wer kann da sicher sagen, dass alles das gleiche sehen und genauso sehen von ihrer Augen-Beschaffung / weiteren Sinneswahrnehmung usw.
06.09.19, 22:51:55
Link
Gehe zu:
Technische Rechte (vorbehaltlich seperater moderativer Einschränkungen):

Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AN

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hallo.
585 6205
11.12.16, 18:05:19
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Religion
534 636829
16.09.17, 10:59:45
Gehe zum letzten Beitrag von Gast
Gehe zum ersten neuen Beitrag verliebt sein in einen Autisten (Asperger Syndrom)
297 376130
13.09.10, 03:35:33
Gehe zum letzten Beitrag von drvaust
Archiv
Ausführzeit: 0.6347 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder