Forum für Autisten und interessierte Zeitgenossen (http://autismus.ra.unen.de/index.php)
-- Offenes Forum (Schreibrecht auch für unter User=Gast; Pass=Gast eingeloggte Gäste) (http://autismus.ra.unen.de/board.php?id=3)
---- Angehörige und weitere Mitmenschen (http://autismus.ra.unen.de/board.php?id=23)
Thema: Ich hab Leuts um mich mit Gewaltphantasien! (http://autismus.ra.unen.de/topic.php?id=7880)


Geschrieben von: RasCherie am: 14.07.17, 19:46:37
Meistens aus Ländern mit einem posttraumatischen Hintergrund, aber auch Einheimische leiden an diesen Gewealtvorstellungen, die sie einer Person versuchen zuzufügen.

Mein Patriot hat mir einen ErinnerungsHass von sich zu mir gegeben, die Nachbarn mit Gewaltwünschen können nichts anrichten durch sich!

Was ist mit solchen Leuten los, wo eigentlich kein Hass zueinander besteht. Wodurch entstehen in postraumatik Gewaltwünsche an anderen Personen mit sich selbst!


Hat jemand psychologisch Ahnung?

LG
RasCherie


Geschrieben von: Kaleidoskop am: 16.07.17, 17:27:27
Jeder Mensch hat hier und da Gewaltphantasien. Auch die ohne Traumata. Manchmal hilft es, jemandem im Geiste eine reinzuhauen, statt in der Realität, nur weil man sauer ist.

Traumatisierte Mennschen haben mitunter Rachephantasien. Sie wollen den seelischen Schmerz an die Täter zurück zu geben. Oder sie wünschen sich, dass die Täter alle sterben, damit sie niemandem mehr schaden können.

Manche können sexuelle Lust nur in Verbindung mit Gewalt(phantasien) erleben, weil sie nichts anderes kennen.

Ich hoffe, dir hilft das etwas bin heute nicht auf der Höhe, weil mich mal wieder jemand verletzt hat.